Regelungen zur Nutzung von Räumen

Kontakt

Hotline für Beschäftigte

Tel: + 49 381-498 1331
Erreichbarkeit: 
Montag - Donnerstag 07:00-17:00 Uhr
Freitag 07:00-14:00 Uhr

s3.dienstleistungsportaluni-rostockde

Die Anwesenheit von Beschäftigten in den Gebäuden der UR ist zur Aufrechterhaltung des Universitätsbetrieb erforderlich. Gleichzeitig muss es auch weiterhin oberstes Ziel sein, Infektionen von Person zu Person zu verhindern und Personen aus Risikogruppen zu schützen.

Zwingend erforderliche Abweichungen von diesen Regelungen sind durch den Fachvorgesetzten per E-Mail an krisenmanagementuni-rostockde zu beantragen.

Sonderregelung zur Nutzung von Büros innerhalb der UR

Büros in den Gebäuden der UR können ab dem 01.07.2021 wieder von mehreren Personen gleichzeitig unter Berücksichtigung der Hygieneregelungen genutzt werden. Es wird jedoch weiterhin empfohlen, dass Büro soweit möglich nur von einer Person zu nutzenIm Einvernehmen zwischen der fachvorgesetzten bzw. personalverantwortlichen Person und der/dem Beschäftigten kann die mobile Arbeit von Zuhause ermöglicht werden. Die Erreichbarkeit ist sicherzustellen.

Wenn die Arbeit nicht von zu Hause möglich ist, besteht weiterhin die Pflicht in den Räumlichkeiten der Universität zu arbeiten. Diese Regelung ersetzt die Verpflichtung einen Homeoffice-Arbeitsplatz ermöglichen zu müssen. Wir bitten die Fachvorgesetzten, in Abstimmung mit den betroffenen Beschäftigten nach geeigneten Lösungen zu suchen.

Ausgenommen von dieser Regelung sind Labore sowie Spezialräume. Hier gelten weiterhin die bisherigen Regelungen.

Stand: 23.06.2021

Regelungen für die Nutzung von Räumen durch mehrere Personen gleichzeitig

Büros in den Gebäuden der UR können ab dem 01.07.2021 wieder von mehreren Personen gleichzeitig unter Berücksichtigung der Hygieneregelungen genutzt werden. Es wird jedoch weiterhin empfohlen, Büros soweit möglich nur von einer Person zu nutzen. Die Regelungen für Labore und Spezialräume gelten weiterhin.

Auch in der aktuellen Situation ist es weiterhin das Ziel, Infektionen von Person zu Person zu verhindern.Mit den nachfolgenden Empfehlungen wollen wir Sie unterstützen, wenn Sie einen Raum mit mehreren Personen gleichzeitig nutzen müssen. Diese Empfehlungen sind auf Grundlage der Bundesverordnung SARS-COV-2 Arbeitsschutzverordnung erstellt und verpflichtend einzuhalten.

Empfehlungen zur Nutzung von Räumen durch mehrere Personen gleichzeitig

Vorlage Gefährdungsbeurteilung für die Nutzung von Räumen durch mehr als eine Person gleichzeitig
Vorlage Protokoll Unterweisung für die Nutzung von Räumen durch mehr als eine Person gleichzeitig
Betriebsanweisung Atemschutzmasken
Vorlage Gefährdungsbeurteilung Tragen von FFP2-Masken

 

Stand: 05.07.2021
 

Regelung zur Nutzung von Räumlichkeiten durch Dritte

Externe Veranstaltungen, für die Räume an der UR durch Dritte angemietet werden, dürfen vorerst bis zum 30.06.2021 weiterhin nicht stattfinden. Voraussichtlich wird diese Regelung für das gesamte Sommersemester 2021 bis 30.09.2021 gelten.

Stand: 06.04.2021
 

Belegungspläne für Räumlichkeiten der UR
Musterbestuhlung von Seminarräumen

Infolge der Abstandsregelung in Mecklenburg-Vorpommern (Hygieneplan Corona für die Schulen in M-V vom 16.4.2020) von mindestens 1,5 m sind die Seminarräume und Hörsäle mit loser Bestuhlung nicht mit der maximal vorhandenen Anzahl an Stühlen und Tischen belegbar. Entsprechende Belegungspläne müssen durch die Bereiche erarbeitet werden.

Musterbestuhlung von Seminarräumen