Verzicht auf Weihnachtsschließzeit 2021

Die Universität Rostock wird in diesem Jahr nicht, wie in den Vorjahren, den Betrieb über den Jahreswechsel schließen. Hintergrund ist, dass die erwarteten wirtschaftlichen Einsparungen nicht im Verhältnis zur Schließung stehen und wir den Beschäftigten keine weiteren Beschränkungen in ihrer individuellen Urlaubsplanung über die Pandemiesituation hinaus zumuten möchten. Sie können aber selbstverständlich gern Urlaub oder Zeitausgleich nehmen und sich zwischen den Feiertagen erholen, Sie haben aber auch die Möglichkeit zu arbeiten, wenn dies für Sie sinnvoller ist.

Bitte beachten Sie, dass Sie den gesamten Urlaub 2021 auch in 2021 inklusive Resturlaub aus dem Vorjahr planen und nehmen sollten.

Ass. iur. Christine Radtke, M.A.
Referatsleiterin Personalservice


Back