Eingeschränkter Betrieb für die UR ab 30.03.2020 (außer UMR)

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzuschränken, hat die Universität Rostock am 13. März 2020 den regulären Betrieb eingestellt. Das Sommersemester startet am 20. April 2020 mit Distance Learning. In allen Fakultäten und Einrichtungen wird aktuell daran gearbeitet, Angebote für die Online-Lehre zu konzipieren. Detaillierte Angaben zum aktuellen Stand der Vorbereitungen sowie zu einzelnen Online-Lehrangeboten finden sich auf den Webseiten der Fakultäten und Einrichtungen. Der Beginn der Präsenzlehre ist noch nicht bekannt, er erfolgt nach Maßgabe der zuständigen Behörden.

Um die Funktionsfähigkeit  der Universität Rostock unter den gegebenen Umständen soweit wie möglich aufrecht zu erhalten und insbesondere den Studienbetrieb vorzubereiten, wurde ab dem 30. März 2020 ein eingeschränkter Betrieb wieder aufgenommen.

Die Universität Rostock informiert tagesaktuell zum weiteren Vorgehen. Studierende informieren sich bitte im Studierendenportal, Beschäftigte nutzen bitte das Dienstleistungsportal.